Unsere Erste verteidigt mit einem 4:3 Heimsieg gegen den Kirchhörder SC II die Spitze.

Die Zweite siegt 3:2 gegen SuS Derne und hält den Anschluss nach oben.

Dritte Mannschaft erkämpft sich einen Punkt beim 1:1 gegen TuS Krukel II.

1.Mannschaft

VfB 08 – Kirchhörder SC II 4:3

Tore: 0:1 (1.) 1:1 Gehrmann (18.) 2:1 Wagner (25.) 2:2 (42.) 3:2 Kowalski (48.) 3:3 (71.) 4:3 Schulze Twenhöven (90+1)

2.Mannschaft

VfB 08 – SuS Derne 3:2

Tore: 1:0 Gruhle (14.) 2:0 Stammler (29.) 2:1 (31.) 3:1 Urra (48.) 3:2 (58.)

3.Mannschaft

VfB 08 – TuS Kruckel II 1:1

Tore: 0:1 (56.) 1:1 Othman (73.)

Altherren

VfB 08 – ÖSG Viktoria Dortmund 5:2

Die Altherren gewannen am Samstag Mittag das Spiel gegen ÖSG Vitkoria auf heimischer Anlage mit 5:2. Nach dem Führungstreffer von Christian Kwiatkowski drehte die ÖSG das Spiel innerhalb weniger Minuten zum 1:2. Noch vor der Pause traf Milco Radevski zum 2:2. Nach dem Wechsel erzielten Milco Radevski,  Christian Kwiatkowski und Irhad Kolenda die Tore zum 5:2. Bei der letzten Aktion des Spiels zeigte Klaus Nass nochmal seine ganze Klasse bei einer riesen Parade.

 

Unsere Junioren waren leider weniger erfolgreich. Lediglich den Jungs aus der D-Jugend gelang im Freunschaftsspiel in Huckarde ein Sieg.

E-Junioren Sv Preußen Lünen – VfB 08 8:0

EII-Junioren ÖSG Vitkoria Dortmund – VfB 08 8:1

D-Junioren DJK BW Huckarde II – VfB 08 2:9

B-Juniorinnen JSG Heeren/Kamen – VfB 08 9:2

A-Junioren VfB 08 – Dorstfelder SC 3:8 

Schreibe einen Kommentar

Zum Seitenanfang