Rückserie beginnt mit 1:2

Mit einem Sieg und zwei Niederlagen startet der VfB in die zweite Hälfte der Saison. Hier ein kleiner Überblick:

 

VfB 08 Lünen vs. Werner SC V:

Das erste Spiel der Rückserie konnten wir für uns entscheiden. Nachdem wir im Doppel, durch die Doppelpaarungen Oesmann/Kohlhepp und Eichfeld/Herbst, mit 2:0 vorne lagen, konnten unsere Jungs auch in den Einzelspielen nicht gestoppt werden. Das Endergebnis: 7:3!

 

VfB 08 Lünen vs. TTC Horneburg III:

Nach den Doppelspielen gegen den Tabellenfünften stand es unentschieden (1:1) und man rechnete sich einige Chancen aus. Jedoch konnten wir in den Einzelspielen nur ein Spiel gewinnen, die anderen gingen zugunsten den Gastgebers aus. Mit einem 2:8 war dies die erste Niederlage der Rückserie. Trotzdem, Glückwunsch an die Gastgeber!

 

VfB 08 Lünen vs. SC BW Ottmarsbocholt IV:

Ganz überraschend und unglücklich haben wir gegen den Tabellenletzten aus „Ottibotti“ verloren. Mit einem 6:4 und in der Unterbewertung mit 20:14 Sätzen war dies das knappeste Ergebnis. Zum Einen war der Gastgeber besser aufgestellt, als beim letzten Mal, zum Anderen hatten wir auch einfach etwas Pech. Aber auch hier einen Glückwusch an die Gastgeber!

 

Das nächste Spiel findet auswärts gegen den TTC Werne 98 V statt. Fans, die uns unterstützen wollen, sind immer herzlich Willkommen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Zum Seitenanfang