Fachschaft Tischtennis

In diesem Bereich der Website lesen Sie aktuelle Informationen über die Fachschaft Tischtennis des VfB 08 Lünen. Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Aktuelles

Freundschaftsspiel gegen Werner SC

Am Freitag, den 30.8.2013 fanden sich einige tischtenniswütige Spieler in Werne zusammen, um sich in einem freundschaftlichen Vergleich auf die Saison vorzubereiten. So spielte der VfB 08 Lünen mit einer gut durchmischten Mannschaft (von der 3. KK, bzw. Hobbyspielern bis Kreisliga war alles dabei) gegen die dritte Mannschaft des Werner SC. Für den VfB gingen D. Rautert, C. Rautert, T. Eichfeld, S. Messing, C. Krull und D. Eichfeld an den Start.

Spannung pur

Die ersten beiden Doppel wurden mit den Paarungen D. Rautert/D. Eichfeld und C. Rautert/T. Eichfeld ausgetragen. Allerdings konnten beide Doppel nicht die erhofften Punkte bringen. D. Rautert/D. Eichfeld mussten sich gegen das Werner Doppel Wodetzki/Dahl mit 3:1 geschlagen geben, C. Rautert/T. Eichfeld verloren gegen Wolf/Overhage nur knapp mit einem 3:2. Das dritte Doppel mit C. Krull/S. Messing konnte hingegen den ersten Punkt mit einem 3:1 Sieg sichern.

In den Einzelspielen ging es hin und her: Nachdem T. Eichfeld sein Spiel verlor, sorgte D. Rautert für den zweiten Punkt. Als danach S. Messing, C. Rautert und D. Eichfeld ihre Punkte abgeben mussten, konnte der VfB durch die Siege von C. Krull und D. Rautert wieder etwas aufholen. Der Zwischenstand: 6:4 für Werne. Bei den restlichen Einzelspielen konnte nur T. Eichfeld gewinnen, alle anderen Spiele gingen verloren.

Zwei Entscheidungsdoppel

Weil es gerade so schön war, hatten wir beschlossen sogar zwei Entscheidungsdoppel zu spielen. War mal was anderes. Das Doppel D. Rautert/D. Eichfeld gewann noch einen Ehrenpunkt, während C. Rautert und T. Eichfeld verloren. Somit stand es nach stundenlangem Spiel 11:8 für den Werner SC III.

 

Insgesamt war es wieder eine schöne und gelungene Veranstaltung, um sich einerseits für die Saison warm zu spielen und andererseits um auch mal andere Vereine kennen zu lernen. Die Organisatoren J. Wolf und S. Messing waren sehr zufrieden mit dem Ablauf der Spiele und können sich eine Revanche im nächsten Jahr gut vorstellen.

Neue Saison – neues Glück

Nach dem erfolgreich verlaufenden Sponsorencup, den Guido Hoffmann vor Patrick Höfig wieder einmal gewann, können wir nun nach der Sommerpause wieder auf die kommende Saison blicken. Es hat sich dabei einiges in den Aufstellungen der Mannschaften getan:

 

VfB I:

Die erste Mannschaft, die letzte Saison noch in der Kreisliga aufgestellt war, spielt nun eine Klasse tiefer, nämlich in der 1. Kreisklasse. Grund dafür sind einige Austritte und verletzungsbedingte Ausfälle, so dass unsere Erste in der Kreisliga nicht mehr zu halten wäre. Aber wer weiß, vielleicht steigen sie ja doch noch auf? 😉 Jedenfalls wird das Team um Dieter Reichardt am 7.9.2013 auswärts gegen den Werner SC aufschlagen.

VfB II:

Die zweite Mannschaft wird es in der 2. Kreisklasse nicht ganz so leicht haben, aber sie sind, wie die erste Mannschaft auch, gut genug aufgestellt um auf jeden Fall zumindest den Klassenerhalt zu sichern. Am 6.9.2013 wird die Mannschaft um Mannschaftsführer Peter Jezek ihr Heimspiel gegen Fortuna Walstedde bestreiten.

VfB III:

Die dritte Mannschaft, angeführt von Sebastian Messing, kann in der 3. Kreisklasse ihr Können unter Beweis stellen. Aufgrund des Spielermangels ist dies im Moment die letzte Herrenmannschaft des VfB. Am 2.9.2013 geht es schon los. Gespielt wird „auswärts“ gegen den TTV Preußen.

Jugend:

Unsere Jugendmannschaft bestehend aus Timo Eichfeld, Nadine Jezek, Maximilian Claus und Denis Matussek haben sich bereits letzte Saison in der Jungen-Kreisliga behauptet und werden auch diese Saison in der Kreisliga starten. Unser Jugend-Team mit Mannschaftsführer Timo Eichfeld wird am 7.9.2013 in heimischer Halle gegen den Ahlener SG spielen.

 

Allen Spielern des VfB wünsche ich viel Glück, Erfolg und Kantenbälle 😉

Fans sind natürlich jederzeit herzlich Willkommen!

Sponsorencup und Vereinskegeln

In dieser und der nächsten Woche stehen noch zwei weitere wichtige Termine an: Zum Einen der Spaß- und Sponsorencup und unser jährliches Vereinskegeln.

Der Spaß- und Sponsorencup findet diesen Samstag, den 6.7.2013 statt. Der Spielbeginn ist um 12:00 Uhr vorgesehen. Erwartet werden die Teams von pk Bauleistungen, Provinzial Wolf, Taxus Baumdienst, Klimatechnik Wienecke, Schreibwaren Elke Wolf und weitere Hobbyspieler. Es verspricht wieder ein schönes Event zu werden!

Das Vereinskegeln findet nächste Woche Samstag, den 13.7.2013 statt. Dieses Event findet Gaststätte „Zum Hubertus“ an der Moltkestraße statt. Alle Vereinsmitglieder sind auch hierzu herzlich eingeladen!

Eickhof verteidigt Titel

Vereinsmeister 2013: Thomas Philipp Eickhof (links im Bild) und Alexander Meyer

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften konnten die Herren ihr Können unter Beweis stellen. Die Jugendklasse fiel mangels Teilnehmer leider aus. Gespielt wurde in der Einzelkonkurrenz in zwei Gruppen, Dabei konnte T.P. Eickhof in der Gruppe A den Titel des Vereinsmeisters verteidigen und setzte sich somit gegen seine Kontrahenten D. Rautert und C. Püngel durch. In der Herren B – Gruppe gewann A. Meyer. Zweiter wurde S. Oesmann, der sich gegen den Drittplatzierten T. Eichfeld durchsetzte. In den Doppelspielen gab es eine Gruppe, in der sich T. Eichfeld und C. Püngel zum Vereinsmeister krönten. Zweiplatzierte wurden T.P. Eickhof und M. Claus und Dritter wurden D. Rautert und C. Krull vor D. Reichert und M. Kusio.

Oder um es nochmal in die Worte eines kleinen, weisen Mannes zu fassen: Wir können wie immer auf ein lustiges und legendäres Wochenende zurückblicken! VIVA VfB! 😉

 

 

Vereinsmeisterschaften 2013

Hallo Sportsfreunde,

kommendes Wochenende (28.-29.6.13) findet die diesjährige Vereinsmeisterschaft statt, zu der alle Vereinsmitglieder unserer Abteilung eingeladen sind (also auch die Passiven dürfen sich angesprochen fühlen). Am Freitag starten wir um 19:00 Uhr mit der Doppelkonkurrenz, bei der auch die Jugendspieler mitmachen können. Samstags wird um 14:30 unsere Jugend ihr Können unter Beweis stellen (nur Einzelspiele) und um ca. 16:00 Uhr können die Einzel in der Herrenkonkurrenz ausgetragen werden.

Viel Erfolg allen Teilnehmern! Ich hoffe ihr erscheint zahlreich 🙂

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 10 11 12 13 14 15 16 ... 29 30 31 Vor

Zum Seitenanfang