Fachschaft Tischtennis

In diesem Bereich der Website lesen Sie aktuelle Informationen über die Fachschaft Tischtennis des VfB 08 Lünen. Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Aktuelles

VfB-Jugend holt den Meistertitel in der Jungen-Kreisklasse

Einen großartigen Erfolg konnte unsere Jugendmannschaft am gestrigen Samstag in unserer Paul-Gerhardt Sporthalle feiern. Zwar gab es gegen den ärgsten Konkurrenten TuRa Bergkamen II eine knappe 4:6 Niederlage, dennoch reichte der eine Punkt aus diesem Spiel, um die Meisterschaft für sich zu entscheiden.  

von links; Timo Eichfeld, Denis Matussek, Nadine Jezek, Dominik Makowski, Maximilian Claus, Jonas Müller und Jugendleiter Dominik Rautert

 

Zu Beginn der Saison 2011/12 nahm nach langer Abstinenz erstmals wieder eine Jugendmannschaft am Spielbetrieb des Kreises Südmünsterland teil. Und womit keiner rechnen konnte, trat ein. Nach kleinen Startschwierigkeiten mauserten sich unsere Jugendlichen zu einem Spitzenteam in der Jungen-Kreisklasse. 

Herzlichen Glückwunsch an Dominik Makowski, Jonas Müller, Denis Matussek,  Timo Eichfeld, Maximilian Claus, Nadine Jezek sowie dem Betreuerteam um Jugendleiter Dominik Rautert.

Dominik Makowski erreicht Bezirksranglistenqualifikation

Am vergangenen Sonntag fand in der Paul-Gerhardt Sporthalle das A-Schüler- Ranglistenfinale  des Tischtenniskreises Südmünsterland statt. Unter der bewährten Leitung von Thomas-Philipp Eickhof spielten die besten 8 A-Schüler im Modus „Jeder gegen Jeden“ den Ranglistensieger aus. Dabei war auch unser Nachwuchsspieler, der sich mit einem siebten Platz gerade noch für die Vorrangliste auf Bezirksebene qualifizieren konnte.  Herzlichen Glückwunsch Dominik.    

Am kommenden Samstag geht es für unsere Jugendmannschaft um die Meisterschaft in der Jungen-Kreisklasse. Zum Showdown in unserer Sporthalle wird um 15.00 Uhr die Mannschaft von  TuRa Bergkamen II erwartet. Selbst bei einer knappen Niederlage würde unserer Jugend der Meistertitel nicht mehr zu nehmen sein. Es wäre toll, wenn unser Nachwuchs beim wichtigsten Saisonspiel von zahlreichen Fans unterstützt wird.  

Unsere 1. Mannschaft hielt sich am vergangenen Samstag in eigener Halle gegen DJK Vorwärts Ahlen III beim 9:0 schadlos. Am Samstag/Sonntag reisen die Mannen um Spielführer Olaf Brinkmann zur Ahlener SG und zum CTTF Beckum. Diese zwei Auswärtsgegner müssen von der Papierform her geschlagen werden, damit der zweite Tabellenplatz gesichert bleibt.

Der frischgebackene Meister VfB II reist ebenfalls am Sonntag zur CTTF Beckum III und sollte auch dieses Spiel siegreich gestalten.

Die dritte und vierte Mannschaft können leider in den letzten Saisonspielen nicht auf ihre bisherigen Stammformationen zurückgreifen. Bedingt durch das Aufrücken in die höheren Mannschaften verloren beide Teams am letzten Wochenende deutlich mit 2:9 gegen PSV Kamen-Bergkamen II bzw. mit 1:9 gegen Fortuna Walstedde V. Am Donnerstag reist VfB IV in den Lüner Norden zum Lokalderby bei TTF Lünen IV. VfB III will am Freitag im Heimspiel gegen TuS Ascheberg IV noch einmal alles geben, um den 5. Tabellenplatz zu halten.

Zweite Mannschaft macht den Aufstieg perfekt

Mit einem ungefährdeten 9:1 Sieg beim Werner SC III  kann unsere 2. Mannschaft Meisterschaft und Aufstieg in die 2. Kreisklasse feiern. Andre Makowski, Tobias Schnalke, Roman Dankovsky, Horst Becker, Andreas Matussek, Lukas Toczkowski sowie die in der Vorrunde eingesetzten Julian Hülshoff und Sven Matschek haben eine hervorragende Saison gespielt. Das Team ist auch drei Spieltage vor Schluß noch ungeschlagen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

VfB II von rechts mit Lukas Toczkowski, Horst Becker, Tobias Schnalke, Andreas Matussek, Andre Makowski und Ersatzspieler Peter Jezek.

Unsere Jugendmannschaft musste gestern den Ausfall des grippekranken Jonas Müller verkraften und erreichte bei DJK Vorwärts Ahlen II ein leistungsgerechtes 5:5-Unentschieden.  Am 10.3. will die Mannschaft die Meisterschaft endgültig perfekt machen.

VfB I hatte gestern keine Mühe,  gegen den Tabellenvorletzten PSV Kamen-Bergkamen einen 9:1 Erfolg einzufahren. VfB III landete am Freitag einen wichtigen 9:4 Sieg gegen CTTF Beckum IV und VfB IV war beim 0:9 gegen den Tabellenzweiten Fortuna Walstedde IV ohne Chance.

 

Spielbericht der vierten Mannschaft

Jugendtraining

Neue Trainingszeiten für unseren Nachwuchs. Ab sofort bittet unser neuer Jugendcoach jeden Dienstag und Freitag von 17.00 – 19.00 Uhr zum Training. Wir suchen weiterhin Mädchen und Jungen, die ihr Tischtennistalent auch innerhalb eines Sportvereins unter Beweis stellen möchten. Zu einem Probetraining seid ihr recht herzlich eingeladen.

„Tommy“ Eickhof mit einer Klasseleistung bei Süd-Münsterland Top 12 Vierter

Am Samstag/Sonntag war unsere Sporthalle Schauplatz der Ranglistenendrunden des Tischtenniskreises Südmünsterland. Dabei setzte sich Lokalmatador Thomas-Philipp Eickhof vom Ausrichter VfB 08 erfolgreich gegen Konkurrenten aus höherklassigen Ligen durch und wurde am Ende für seine starken Leistungen mit dem vierten Platz belohnt.      

Top-Tischtennis in der Paul-Gerhardt Arena – und kaum einer kam hin.

Guten Sport boten die Akteure vom Oberligisten TuRa Bergkamen, die den Sieg unter sich ausmachten. Was der Top 12-Sieger Carsten Fengler, Michael Janasik und der Lünen-Süder Sven Berger auf die Platte zauberten, war schon manchmal atemberaubend. Um so bemerkenswerter war natürlich die Tatsache, dass unser Tommy diesem Trio alles abverlangen und sich direkt dahinter platzieren konnte.

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 17 18 19 20 21 22 23 ... 29 30 31 Vor

Zum Seitenanfang