Fachschaft Tischtennis

In diesem Bereich der Website lesen Sie aktuelle Informationen über die Fachschaft Tischtennis des VfB 08 Lünen. Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Aktuelles

AUSWÄRTSSIEG!!!

Am Freitag reiste unsere gesamte TT-Abteilung mit Mann und Maus nach Erkenschwick um unsere 1. Mannschaft bei ihrem Vorhaben zu unterstützen, sich oben festzubeißen! In der Aufstellung Eichfeld T., Becker, Titschert, Kohlhepp und Kusio der im Doppel an der Seite von Kai Titschert spielte. Die Doppel ließen schon erahnen das es heute eine ganz enge Kiste werden sollte, Erkenschwick zeigte sich von seiner besten Seite und konnte dann so auch ein Doppel für sich entscheiden. In den Einzeln ging es genauso knapp weiter. Tolle Ballwechsel und spannende Spiele begeisterte die zahlreichen Zuschauer in Erkenschwick.  Vor dem letzten Einzel hieß es dann 5:4 für uns und Werner Kohlhepp trat zum letzten Einzel an. Mit einem Sieg in der Tasche fährt es sich ja bekanntlich leichter zurück nach Lünen. Das dachte sich Werner auch und spielte seinen Stiefel routiniert runter und brachte das 6:4 souverän nach hause. Der Jubel war groß und es ging in einer feucht fröhlichen Fahrt Richtung Lünen zu unserer Lieblingswirtin Marion ins Kronenstübchen um den Abend ausklingen zu lassen. Insgesamt ein mehr als positiver Abend bei netten Gastgebern die auf alles vorbereitet waren! Am kommenden Freitag empfängt man parallel zu der zweiten den TTC Werne 98 VI um 19:00 Uhr, anschauen lohnt sich!

VFB Tischtennis!

Am Samstag ging es dann für unsere 2. und 3.Mannschaft weiter. Unsere zweite in der Besetzung Amanat, Potthoff, Schneider und Messing musste mit einem 3:7 im Gepäck die Heimreise aus TTC Werne 98 VI antreten. Amanat und Potthoff gewannen ihr Doppel und Schneider und Potthoff gewannen je ein Einzel.  Hier gelobt man am Freitag Abend um 19:00 Uhr gegen SC BW Ottmarsbocholt V Besserung und will die Punkte in Lünen lassen.

Stark verbessert zeigte sich unsere Dritte bereits am Samstag Mittag in den eigenen vier Wänden. Gegen den Favorit aus Stockum II verlor man zwar mit 3:7 zeigte aber insgesamt eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den letzten Wochen. Es waren knappe Einzel dabei wo man die ein oder andere Partie auch für sich hätte entscheiden können. Hier war also noch mehr drin, die Doppel verschenkte man in den Einzeln siegten dann Hoffmann, Juretzky und Ataman je eine Partie. Hier geht es dann am Sonntag weiter. Man fährt man zur Drittvertetung nach Stockum und schlägt ab 11:00 Uhr auf.

DANKE nochmal an alle Beteiligten die am Freitag keine Kosten und Mühen gescheut haben um unsere 1.Mannschaft in Erkenschwick zu unterstützen. Es waren sich alle einig das eine solche Fahrt wiederholt wird!!! Hier zieht der Präsi im Hintergrund schon mächtig die Fäden 😉

 

 

Siegeszug geht weiter…

Der Siegeszug unserer 1.Mannschaft hält weiter an und man kommt so langsam in Fahrt. In der Aufstellung Becker, Titschert, Vorhand-Kohlhepp und Kusio ließ man am Freitag den TTC BW Datteln V keine Chance und gewann am Ende deutlich mit 10:0. Lediglich in zwei Partien ließ man kleine Zweifel aufkommen, setzte sich aber schlussendlich auch da durch und feierte den vierten Saisonsieg in Folge! Am Freitag geht es dann mit alle Mann zum Tabellennachbarn nach Erkenschwick. Hier ist der Bus bereits bestellt und die Mannschaft wird zahlreiche Unterstützung aus den eigenen Reihen und Gönnern des VfB´s im Gepäck haben! Die Vorfreude steigt und im Anschluss soll der Sieg bei Kaltschorle im Kronenstübchen bei Marion gefeiert werden.

Unsere 2.Mannschaft fuhr in der Besetzung Amanat, Schneider, Eichfeld D., Herbst zum Spitzenreiter nach TTC Horneburg II und lieferte dem Spitzenreiter einen heißen Fight. Nach Unentschieden in den Doppeln gewann man dann noch in den Einzeln je ein Spiel durch Amanat und Eichfeld D. so das es am Ende „nur“ 3:7 aus Sicht des VfB hieß. Hier geht’s dann am Samstag beim TTC Werne 98 V um 18:30 Uhr weiter.

Am Samstag fuhr dann unsere 3. Mannschaft nach SC BW Ottmarsbocholt IV…. das beste an dem Abend waren aus unserer Sicht die kühlen Getränke und das Grillgut. Über das Ergebnis legen wir hier den Mantel des Schweigens. Nächster Gegner in den eigenen vier Wänden ist am Samstag um 14:30 Uhr SV Stockum II.

Siege für unsere 1. und 2. Mannschaft!

Für unsere 1. Mannschaft ging es am Samstag Abend nach Ahlen zum DJK Vorwärts AhlenVI um die nächsten Punkte zu sammeln und sich weiter oben in der Tabelle festzubeißen.  Neben unserem etatmäßigen Kapitän T. Eichfeld, der seine ersten Saisonspiele machen sollte, traten noch Becker, W. Kohlhepp und Rieger an. Nach Unentschieden in den Doppeln stellte unsere Mannschaft dann die Weichen auf Sieg und fuhr mit einem 7:3 im Gepäck wieder Richtung Lünen. Am Freitag empfängt man dann den fünftplatzierten TTC BW Datteln V in der eigenen Halle da soll dann weiter gepunktet werden um sich weiter in der Spitze der Tabelle zu etablieren.

Bereits am Freitag empfing unsere 2. Mannschaft vor zahlreichen Zuschauern den TuS Ascheberg V 

Am Ende setzte man sich auch Dank der spielerischen Klasse aus der 3. Mannschaft mit 9:1 durch und etabliert sich im soliden Mittelfeld der Liga. Danke dafür an Dennis und Dave die ihre Spiele allesamt gewannen. Neben den bereits genannten Eichfeld D. und Herbst spielten Amanat und Schneider.  Am Freitag geht es dann zum Spitzenreiter TTC Horneburg II.

Unsere 3. Mannschaft verlegte ihr Spiel auf Montag wo man den SC Union Lüdinghausen VI in eigener Halle empfing. In der Besetzung Eichfeld D, Herbst, Hoffmann und Ataman verlor man unter dem Strich mit 0:10. Nach den engen Doppelpartien konnte man in den Einzeln nichts mehr entgegensetzen und verlor dann auch in der Höhe verdient! Hier ist aber in späterer Stunde bei Marion noch intensiv drüber gesprochen worden und man gelobt schon nächsten Samstag in Ottmarsbocholt Besserung.

Aktuelle Ergebnisse und Tabellen 2017/2018

1.Mannschaft Tabelle Spielplan 17/18

2.Mannschaft Tabelle Spielplan 17/18

3.Mannschaft Tabelle Spielplan 17/18

 

Durchwachsender Spieltag unserer VfB´ler

Am Freitag, den 22.09. empfing unsere 1.Mannschaft in der Besetzung Becker, W.Kohlhepp, Titschert und Kusio den SC BW Ottmarsbocholt V. Unsere erste legte los wie die Feuerwehr und ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen die Matches heute für sich zu entscheiden. Gegen stark ersatzgeschwächte Ottmarsbocholter hieß es dann am Ende auch deutlich 10:0 mit nur einem Satzverlust – schönen Gruß an Kai ;).

Fast zeitgleich spielte unsere 2.Mannschaft mit Oesmann, Potthoff, Amanat und Verstärkung aus der Dritten D. Eichfeld beim TTC Lünen-Wethmar II. Am Ende hieß es nach spannenden und rasanten Matches 5:5. Eine gerechte Punkteteilung wobei man sich im Vorfeld mehr ausgerechnet hatte.

Am Samstag, den 23.09. rundete unsere 3.Mannschaft den Spieltag beim CTTF Beckum III ab. Mit D. Eichfeld, Herbst, Messing und Juretzky sollte zählbares mit nach Lünen gebracht werden. Nach engen Doppelbegegnungen startete man allerdings mit 0:2 und konnte am Ende trotz zweier Einzelsiege durch D. Eichfeld und einem Einzelerfolg von Juretzky nichts mehr hinzusetzen und verlor am Ende mit 3:7.

3.Mannschaft in Beckum

 

 

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 26 27 28 Vor

Zum Seitenanfang