Fachschaft Tischtennis

In diesem Bereich der Website lesen Sie aktuelle Informationen über die Fachschaft Tischtennis des VfB 08 Lünen. Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Aktuelles

Jahreshauptversammlung

Liebe Sportkameraden,

die lang ersehnte Jahreshauptversammlung findet am 04.01.2014 um 18:00 Uhr in der Gaststätte „Franzoni“ statt. Es folgt noch eine Einladung für alle Mitglieder von unserem Vorsitzenden Heinz Potthoff. Bitte erscheint so zahlreich wie möglich, es geht um nichts geringeres, als um die Zukunft unserer Tischtennisabteilung!

Bis dahin wünschen Ich und der Vorstand allen Mitgliedern und Freunden des VfB geruhsame, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Erste braucht eure Unterstützung!

Nun ist schon die halbe Hinrunde vorbei. Die Bilanz unserer ersten Mannschaft: 1 Sieg, 1 Unentschieden und 5 Niederlagen. Das dabei nicht alles glatt lief ist klar, aber ein bisschen mehr Unterstützung seitens der VfB-Fans hätte auch nicht geschadet. Das ließ in letzter Zeit leider zu wünschen übrig, entsprechend ist die Motivation bei einigen im Keller.

Um das zu ändern und wieder das alte „VfB-Feeling“ zu erleben, ruft unser Vorstand alle Fans dazu auf, unsere 1. Mannschaft beim nächsten Heimspiel tatkräftig zu unterstützen!!!

 

Termin: Samstag, den 16.11.2013 um 17:30 Uhr in der Paul-Gerhardt-Turnhalle

 

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Gespielt wird gegen den DJK Vorwärts Ahlen II, der zwei Plätze über unserer Mannschaft steht. Das heißt aber nichts! Es sind durchaus Chancen da und mit eurer Unterstützung wird das auch was! 😉

Erste mit Unentschieden, Dritte siegt

Zwei unserer insgesamt drei Herrenmannschaften und unsere Jugend spielten am vergangenen Wochenende. Die Bilanz: Ein Unentschieden, eine Niederlage und ein Sieg.

 

1. Mannschaft:

Gegen den Tabellenletzten TuS Ascheberg II machte es sich unsere Erste nicht leicht. Allerdings muss man dazu sagen, dass sie ersatzgeschwächt waren. Nach den Doppelspielen lag der VfB mit 2:1 hinten, aber dann konnten unsere Jungs in den Einzeln noch mal Vollgas geben und gewannen auch schließlich das Abschlussdoppel! So kam es zu einem Endstand von 8:8. In der Unterbewertung hatte die gegnerische Mannschaft mit 31:28 Sätzen leicht die Nase vorne, aber das ist für den Moment noch nicht so wichtig. Noch ist der VfB auf Rang 10 in der Tabelle, aber was nicht ist, kann ja noch werden 🙂

3. Mannschaft:

Am Freitag durften unsere Jungs von der dritten Mannschaft ran. Gespielt wurde gegen die fünfte Mannschaft aus Senden in heimischer Halle. Im Doppel konnten wir schon mit einer 2:1-Führung dominieren und gewannen anschließend auch in den Einzelspielen die Oberhand. Senden leistete gute Gegenwehr, aber reichte gegen unsere Dritte nicht. Trotzdem war es ein knappes Spiel mit viel Fairness und Spannung (kennt man auch nicht anders 😉 ). Das Endergebnis 9:6 mit 30:23 Sätzen! Der erste Saisonsieg ist da! Darauf kann unsere Dritte gut aufbauen!

Jugend:

Am Samstag verschlug es unseren Jungbrunnen, bestehend aus N. Jezek, M. Claus, D. Matussek und T. Eichfeld, zum TTF Lünen. Doch gegen den Tabellen-Dritten konnte unsere Jugend nicht so viel ausrichten wie erhofft und unterlagen so mit einem 3:7. T. Eichfeld konnte einen Punkt beisteuern und M. Claus erspielte für den VfB die anderen beiden Punkte! In der Kreisliga befindet sich unsere Jugend auf einem guten 5. Platz, worauf man ebenfalls gut aufbauen kann!

 

 

Die nächsten Termine sind hier:

 

VfB I: Freitag, 11.10.2013, 19:30 Uhr

VfB II: Freitag, 11.10.2013, 19:30 Uhr

VfB III: Dienstag, 08.10.2013, 19:30 Uhr

Jugend: Samstag, 12.10.2013, 15:00 Uhr

 

Spielberichte sind hier

Klare Siege für Jugend und 1. Mannschaft

In der vergangenen Woche begann die Saison 2013/14. Dabei zeigte der VfB schon zu Beginn, das wir uns spieltechnisch auf keinen Fall verstecken müssen.

 

1. Mannschaft:

Vergangenen Samstag musste unsere Erste gegen den SC Werne ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Das geschah auch mit viel Erfolg: Das Spiel endete mit einem klaren und verdienten 9:5 zugunsten des VfB! Die Doppelspiele gewann der VfB komplett, nur in den Einzeln wurden einige Punkte abgegeben.

2. Mannschaft:

Am vergangenen Freitag spielte die zweite Mannschaft in heimischer Halle, allerdings weniger erfolgreich. Gegen Fortuna Walstedde III ging das Spiel mit einem 9:6 für die Gäste aus. Der Grund: Wir sind mit vier Ersatzspielern angetreten und konnten somit nicht die volle Leistung erbringen. Trotzdem wäre an dem Abend mindestens ein Unentschieden drin gewesen.

3. Mannschaft:

Zu Gast bei der siebten Mannschaft des TTV Preußen 47 Lünen war für unsere Dritte am letzten Montag wenig zu holen. Mit einem 9:2 endete das Spiel, wobei ein Doppel und das ein oder andere Einzel auch anders hätte ausgehen können. Trotzdem haben wir uns nicht schlecht verkauft und blicken optimistisch auf die kommenden Spiele!

Jugend:

Unsere Jugend erwischte einen guten Start in die Saison gegen den Ahlener SG. In unsere P.G.-Halle konnte unser Jungbrunnen zeigen, was sie gelernt haben und gewannen deutlich mit einem 8:2! Glückwunsch und weiter so! 🙂

 

 

Die nächsten Termine findet ihr hier:

 

VfB I: Samstag, 21.09.2013, 17:30 Uhr

VfB II: Freitag, 20.09.2013, 19:30 Uhr

VfB III: Donnerstag, 26.09.2013, 19:30 Uhr

Jugend: Samstag, 21.09.2013, 15:00 Uhr

 

Nähere Einzelheiten zu den Terminen findet ihr hier:

http://wttv.click-tt.de/

Details zu den Spielen könnt ihr hier nachlesen:

zu den Spielberichten

 

 

 

Freundschaftsspiel gegen Werner SC

Am Freitag, den 30.8.2013 fanden sich einige tischtenniswütige Spieler in Werne zusammen, um sich in einem freundschaftlichen Vergleich auf die Saison vorzubereiten. So spielte der VfB 08 Lünen mit einer gut durchmischten Mannschaft (von der 3. KK, bzw. Hobbyspielern bis Kreisliga war alles dabei) gegen die dritte Mannschaft des Werner SC. Für den VfB gingen D. Rautert, C. Rautert, T. Eichfeld, S. Messing, C. Krull und D. Eichfeld an den Start.

Spannung pur

Die ersten beiden Doppel wurden mit den Paarungen D. Rautert/D. Eichfeld und C. Rautert/T. Eichfeld ausgetragen. Allerdings konnten beide Doppel nicht die erhofften Punkte bringen. D. Rautert/D. Eichfeld mussten sich gegen das Werner Doppel Wodetzki/Dahl mit 3:1 geschlagen geben, C. Rautert/T. Eichfeld verloren gegen Wolf/Overhage nur knapp mit einem 3:2. Das dritte Doppel mit C. Krull/S. Messing konnte hingegen den ersten Punkt mit einem 3:1 Sieg sichern.

In den Einzelspielen ging es hin und her: Nachdem T. Eichfeld sein Spiel verlor, sorgte D. Rautert für den zweiten Punkt. Als danach S. Messing, C. Rautert und D. Eichfeld ihre Punkte abgeben mussten, konnte der VfB durch die Siege von C. Krull und D. Rautert wieder etwas aufholen. Der Zwischenstand: 6:4 für Werne. Bei den restlichen Einzelspielen konnte nur T. Eichfeld gewinnen, alle anderen Spiele gingen verloren.

Zwei Entscheidungsdoppel

Weil es gerade so schön war, hatten wir beschlossen sogar zwei Entscheidungsdoppel zu spielen. War mal was anderes. Das Doppel D. Rautert/D. Eichfeld gewann noch einen Ehrenpunkt, während C. Rautert und T. Eichfeld verloren. Somit stand es nach stundenlangem Spiel 11:8 für den Werner SC III.

 

Insgesamt war es wieder eine schöne und gelungene Veranstaltung, um sich einerseits für die Saison warm zu spielen und andererseits um auch mal andere Vereine kennen zu lernen. Die Organisatoren J. Wolf und S. Messing waren sehr zufrieden mit dem Ablauf der Spiele und können sich eine Revanche im nächsten Jahr gut vorstellen.

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 23 24 25 Vor

Zum Seitenanfang