VfB trauert um Ingrid Bark

Schweren Herzens nehmen wir Abschied von Ingrid Bark, die am 21.01.2019 im Alter von 85 Jahren ihren Frieden gefunden hat.

Wer den Namen Ingrid Bark hört, weiß, dass sie ein „Urgestein“ in der Fachschaft Turnen des VfB Lünen war. 1969 gründete sie in unserem Verein die Partner Turngruppe und die Seniorenturngruppe, worauf sie sehr stolz war. Sie turnte nicht nur mit ihnen, sondern kümmerte sich liebevoll um alle Wünsche und Sorgen “ihrer“ Frauen. Hinzu kam dann eine Kinderturngruppe, mit denen sie nicht nur regelmäßig turnte, sondern auch über viele Jahre im Sommer nach Langeoog fuhr, immer in Begleitung ihres Mannes Kalli. Auch die jährlichen Wanderungen und Busausflüge managte sie mit viel Freude und Engagement. Sehr am Herzen lagen ihr auch immer die Leistungsturnerinnen mit Trainerin Renate Laciok.

Im stolzen Alter von 77 Jahren legte Ingrid schweren Herzens die Arbeit im Verein nieder. Daraufhin wurde sie mit ihrem Mann Kalli zu Ehrenmitgliedern der Fachschaft Turnen des VfB Lünen ernannt.

Alle Turnerinnen und Turner sowie der Vorstand sagen noch einmal „DANKE Ingrid“ und werden sie immer in Erinnerung behalten.

Schreibe einen Kommentar

Zum Seitenanfang