Kinderturnen

Die Jungs und Mädchen im Alter von 4-10 Jahren werden durch die unterschiedliche Geräte gefördert und gefordert. Sie turnen vorgegebene Übungen an Geräten, spielen zusammen Spiele oder dürfen sich mit Reifen, Bällen und sonstigen Dingen selbst beschäftigen.
So lernen die Kinder Teamfähigkeit, knüpfen soziale Kontakte und bekommen mehr Abwechselung in ihren Alltag.

Vor Beginn des Trainings möchten wir auf Folgendes hinweisen:

  • Das Hygienekonzept muss vorher von jedem gelesen worden sein. Darin stehen alle Dinge, die ihr vorab wissen solltet. Das Konzept findet ihr auf der Startseite der Fachschaft unter „Aktuelles“.
  • Jeder muss einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen und diesen bereits beim Betreten des Schulhofgeländes tragen!
  • Ihr müsst bereits umgezogen zum Sport erscheinen. Die Möglichkeiten zum Umziehen sind nicht gegeben!
  • Ihr müsst euch selbst einen Kugelschreiber mitbringen (für die Anwesenheitsliste).
  • Essen ist nicht mehr erlaubt, Trinken dürft (und solltet) ihr selbstverständlich weiterhin mitnehmen.
  • Die Halle darf nur von den Sportlern betreten werden. Eltern müssen draußen warten. Hier gilt ein Mindestabstand von 1,5 m! Ausnahmen sind die Eltern der Eltern-Kind-Gruppe. Hier darf ein Elternteil pro Familie mit dem Kind am Training teilnehmen.
  • Teilnehmer der Kinderturngruppen bitte wir, einen Zettel mit den aktuellen Daten des Kindes (Name des Kindes, Adresse und Telefonnummer) mitzubringen. Damit geht es mit der Dokumentation schneller voran.

Die Anmeldung für die Mitgliedschaft im Verein finden Sie auf unserer Internetseite unter dem Reiter „An-/Abmeldungen“.

 

Trainingszeiten

Das Training findet einmal in der Woche statt. Bitte beachtet die aufgrund der coronabedingten Einschränkungen geänderten Trainingszeiten:

Wann?    
Mittwoch 18:00 – 19:00 Uhr statt 17:30 – 19:00 Uhr
     
Wo? Dreifach Turnhalle Dammwiese
  Dammwiese 8  
  44532 Lünen  
     
Trainerin Sandra Tilly  

Zum Seitenanfang