VfB 08 Lünen Tischtennis trauert

Fassungslos erreichte auch uns die Nachricht der schrecklichen und unfassbaren Tat an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Lünen-Süd. Wir sind tief betroffen und fassungslos. Der erst 14-jährige Leon H. – Mitglied des VfB Lünen 08 Fußball – wurde auf schreckliche Art und Weise aus dem Leben gerissen. Zurück bleiben Trauer, Verzweiflung, Tränen und die Frage nach dem Warum. Es ist unheimlich schwer, diesen Schicksalsschlag zu verstehen. Unser tiefes Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt Leons Familie, Freunde und Bekannte. Die Zeit des Begreifens, das Gefühl, dass jemand fehlt, können wir Ihnen  nicht nehmen, es ist schwer, tröstende Worte zu finden.

Tief berührt möchte der VfB Lünen 08 Lünen Tischtennis sein Beileid ausdrücken.

Tischtennis wurde am Freitag auch gespielt, unsere erste gewann gegen unsere Zweitvertretung mit 9:1.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Zum Seitenanfang