Hinrunde

 4. Spieltag am 28./29.09.2012

 

Erste Mannschaft lässt nichts anbrennen

Spielbericht von S. Messing

 

Begegnung: VfB 08 Lünen – TTF Lünen     9:2

Einzel: T.P. Eickhof (2:0), T. Eickhof (2:0), D. Rautert (1:0) M. Wertessen (1:0), O. Brinkmann (1:0), R. Dankovsky (0:1)

Doppel: T.P. Eickhof/Rautert (1:0), T. Eickhof/Brinkmann (0:1), Dankovsky/Wertessen (1:0)

 

Unsere erste Mannschaft gewann souverän gegen den TTF Lünen in heimischer Halle. In den Doppeln waren T.P. Eickhof/Rautert und Dankovsky/Wertessen erfolgreich. Nur das Doppel T. Eickhof/Brinkmann hatte so seine Probleme und verlor mit einem 3:1.

Im Anschluss daran wurden die Einzelspiele ausgetragen, wobei fast alle ihre Spiele gewannen. Nur R. Dankovsky musste seinem Gegner mit einem 3:2-Endergebnis zum Sieg gratulieren.

Von insgesamt vier Spielen war dies der zweite Sieg der Saison für den VfB. Demnächst wird am 26.10.12 gegen den TTC Werne 98 II in gegnerischer Halle gespielt. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

 

Jugend verliert nur knapp

Spielbericht von S. Messing

 

Begegnung: VfB 08 Lünen – TTC Bergkamen Rünthe     4:6

Einzel: J. Müller (1:1), T. Eichfeld (0:2), M. Claus (2:0), N. Jezek (0:2)

Doppel: Eichfeld/Claus (1:0), Müller/Jezek (0:1)

 

Auch unsere Jugendmannschaft konnte ihr können am vergangenen Wochenende in der Kreisliga unter Beweis stellen. Leider waren die Gegner ein kleines bisschen besser, sodass es nicht für einen Sieg des VfB reichte. Genug Chancen waren allerdings vorhanden. Im Doppel siegten Eichfeld/Claus mit einem 3:2, Müller/Jezek waren dagegen mit einem 3:1 ihren Gegnern unterlegen. In der Einzelkonkurrenz konnten sich M. Claus und J. Müller durchsetzen, wobei M. Claus sogar beide Einzel für sich entscheiden konnte.

Im Großen und Ganzen kann unsere Jugendmannschaft zufrieden mit der Leistung sein und mit ein bisschen mehr Glück wird in den nächsten Spielen sicherlich ein Sieg drin sein!

Das nächste Spiel findet am 27.10.12 um 15:00 Uhr in heimischer Halle statt. Gespielt wird gegen den TTV 47 Preußen Lünen.

 

Wenig Glück für VfB II

Spielbericht von S. Messing

 

Begegnung: VfB 08 Lünen II – TTC SG Selm IV   2:9

Einzel: T. Schnalke (0:2), A. Eickhof (1:1), A. Matussek (0:1), H. Becker (0:1), P. Jezek (0:1) H. Potthoff (0:1)

Doppel: Becker/Jezek (0:1), Eickhof/Matussek (0:1), Schnalke/Potthoff (1:0)

 

9:2 hört sich eindeutig an. War es aber nicht, zumindest nicht wenn man sich das Satzverhältnis vor Augen führt (15:31). In den Doppelspielen konnten Schnalke/Potthoff für den VfB punkten. Das Doppel Becker/Jezek verlor knapp mit einem 3:1,  Eickhof/Matussek sogar noch knapper mit 3:2 Sätzen. Die Einzelspiele starteten mit drei Fünf-Satz-Matches, wobei leider nur eines davon durch A. Eickhof an den VfB ging. Die übrigen Spiele sind eindeutiger zugunsten des Gegners ausgefallen.

Das nächste Spiel findet am 27.10.12 um 17:30 Uhr in heimischer Halle statt. Gespielt wird gegen den TTC BW Datteln V.

 

VfB III chancenlos

Spielbericht von S. Messing

 

Begegnung: VfB 08 Lünen III – TTF Lünen III      1:9

Einzel: H. Potthoff (0:1), M. Kusio (0:1), S. Oesmann (0:1), T. Falke (0:1), U. Müller (0:1), T. Eichfeld (1:0)

Doppel: Kusio/Oesmann (0:1), Potthoff/Eichfeld (0:1), Falke/Müller (0:1)

 

Noch schlechter als dem VfB IV erging es an diesem Wochenende unserer dritten Mannschaft, welche sich mit einem 9:1 geschlagen geben musste. Sowohl die Doppelspiele, als auch die meisten Einzelspiele wurden mit einem 3:0 abgegeben. Nur T. Eichfeld, der an diesem Wochenende nicht zu bremsen war, konnte knapp mit einem 3:2 gewinnen.

Das nächste Spiel findet am 27.10.12 um 18:30 Uhr in gegnerischer Halle statt. Gespielt wird  gegen den TTV 99 Waltrop V.

 

3. Spieltag am 30.09.2012

 

Niederlage für VfB IV

Spielbericht von S. Messing

 

Begegnung: VfB 08 Lünen IV – TTC Bergkamen Rünthe V   2:9

Einzel: S. Kienle (0:2), D. Braun (0:2), S. Messing (0:1), A. Schneider (0:1), T. Eichfeld (1:0), M. Claus (0:1)

Doppel: Kienle/Claus (0:1), Braun/Schneider (0:1), Messing/Eichfeld (1:0)

 

Da war leider nichts zu machen: Mit einem 9:2 gegen eine starke Bergkamener Mannschaft musste sich die vierte Mannschaft des VfB geschlagen geben. Somit war es die dritte Niederlage der Saison.

Dabei fing es gar nicht so schlecht an: Nachdem die ersten beiden Doppel klar verloren, konnten Messing/ Eichfeld nach einem 2:0-Rückstand das Spiel mit einem 3:2 für sich entscheiden. Nun stand es in der Gesamtwertung 2:1 für die gegnerische Mannschaft. Doch in den Einzelspielen gab es fast nur Niederlagen, lediglich unser Jugendspieler T. Eichfeld konnte überzeugen und gewann verdient mit einem 3:1. Ansonsten ließen uns die Bergkamener kaum Chancen.

Im Anschluss an das Spiel gab es noch Würstchen und Getränke zum „Frühstück“ (wir mussten schon um 10 Uhr am Sonntag da sein).

Das nächste Spiel findet am 26.10.12 um 19:30 Uhr in heimischer Halle statt. Gespielt wird gegen den TTC BW Datteln VI.

 

 

Zum Seitenanfang