Archiv

Turnerinnen starten erfolgreich in das Turnjahr 2017

An den Tagen 11.03 & 12.03.2017 fanden die ersten Gaujugendeinzelwettkämpfe in diesem Jahr statt. Am Samstag und Sonntag turnten Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren aus den Bezirken Hellweg und Dortmund ihre Pflicht- oder Kürübungen. Auch die Leistungsturnerinnen des Vfb 08 Lünen waren dort vertreten.

Für den VfB Lünen traten insgesamt sechs Turnerinnen in der F, E- und D-Klasse an.

In der F-Klasse mussten sich die ganz kleinen Turnerinnen beweisen. Diese belegten sogar zwei Podiumsplätze. Joenna Klözer sicherte sich den zweiten, Anna Hennemann den dritten Platz. Den beiden folgend wurden Leyla Jach auf den 5. platziert und Nele Lörsch auf den 17.

Von insgesamt 45 Turnerinnen erturnte sich in der E-Klasse Daria Tomczak einen sehr guten dritten Platz. Darauffolgend belegten Josy Pohl den 5. Platz, Julia Harter den 9. Platz und Nisa Öztürk den 22. Platz.

In der D-Klasse sicherte sich eine Turnerin ebenfalls einen Platz auf dem Treppchen. Joseline Klözer wurde Zweite. Anna Gusev belegte den 17., Marie Maschinski den 21. Platz von insgesamt 54 Turnerinnen.

Die Turnerinnen des VfB gaben ihr Bestes und wir sind stolz auf diese Leistungen. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Trainerin Renate Laciok, die die Turnerinnen auf diese Wettkämpfe vorbereitet.

Hammer Turn- und Spielfest

In diesem Jahr starteten die Leistungsturnerinnen des VfB Lünen erneut bei den Hammer Turn- und Spielfesten. Sie zeigten Ihre turnerischen Leistungen an den vier Geräte Reck, Balken, Boden IMG_20160523_183520und Sprung. Dabei erreichten sie super Platzierungen.

Die drei jüngsten Turnerinnen traten ihre ersten Wettkämpfe in der F-Klasse an. Nur knapp am Treppchen vorbei erreichte Joenna Klözer mit Stolz den vierten Platz. Mit ihr traten Anna Hennemann (8.) und Nisa Öztürk (11.) gegen elf weitere Turnerinnen an.

In der E-Klasse turnten 47 Mädchen. Darunter sechs Turnerinnen des VfB. Joseline Klözer erturnte sich dabei den 5., Daria Tomczak den 11., Marie Maschinski den 23., Josy Pohl den 26., Julia Harter den 29. und Luisa Kusserow den 34. Platz.

In der D-Klasse war das Siegertreppchen gleich zweimal vom VfB belegt. Yana Ammerpohl (1.) und Marleen Hennemann (3.) setzten sich gegen 35 andere Turnerinnen durch. Anna Gusev belegte einen guten neunten Platz.

Wir sind stolz auf die Leistungen jeder einzelnen Turnerin und wünschen Ihnen auch für die kommenden Wettkämpfe viel Erfolg.

Ein großer Dank geht dabei an Renate Laciok und Agnes Kotschy, die unsere Mädchen immer wieder mit Freude auf die Wettkämpfe vorbereiten.

Turnerinnen erfolgreich im Saisonstart 2016

IMG_20160313_173214 kleinAm vergangenen Wochenende richtete die Fachschaft Turnen des VfB 08 Lünen den ersten Gaujugendeinzelwettkampf in diesem Jahr in der Dreifach Turnhalle der Dammwiese aus. Am Samstag und Sonntag turnten Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren aus den Bezirken Hellweg und Dortmund ihre Pflichtübungen oder Kürübungen.

Auch die Leistungsturnerinnen des Lünen Süder Vereins waren dort vertreten.

Für den VfB Lünen traten insgesamt sechs Turnerinnen in der E- und D-Klasse an.

Von insgesamt 43 Turnerinnen  erturnte sich in der E-Klasse Joseline Klözer einen sehr guten 9. Platz. Darauffolgend belegte Daria Tomczak den 10. und Julia Harter den 23. Platz.

In der D-Klasse belegte der VfB Lünen sogar zwei sensationelle Podiumsplätze. Den ersten Platz sicherte sich Yana Ammerpohl und den zweiten Marleen Hennemann. Anna Gusor erturnte einen guten 13. Platz von insgesamt 35 Turnerinnen.

Die Turnerinnen des VfBs gaben ihr Bestes und wir sind stolz auf diese Leistungen. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Trainerinnen Renate Laciok und Agnes Kotschy, die die Turnerinnen auf diese Wettkämpfe vorbereiten.

Des Weiteren bedankt sich der Vorstand der Fachschaft bei den Mitgliedern und Eltern der Kinder, die durch ihre Spenden und Mithilfe es ermöglicht haben diesen Wettkampf ausrichten zu können.

Turnerinnen beenden erfolgreich die Saison

Die  Leistungsturnerinnen des VfB Lünen beendeten die Turnsaison 2015 sehr erfolgreich. Der letzte Wettkampf im Jahr war der alljährliche Mannschaftswettkampf und fand in Hamm-Bockum-CAM00773 (600x800)Hövel statt. Der   Verein schickte zwei Mannschaften, die in unterschiedlichen Klassen antraten, zum Wettkampf.

Die erste Mannschaft trat in der E-Klasse gegen insgesamt sechs Mannschaften an.  Dabei erkämpften sich Anna Gusyu, Alissa Joldic, Joseline Klözer, Daria Tomzak und Marie Maschinski den sensationellen ersten Platz mit 156,65 Punkten.

Auch in der D-Klasse sicherten sich die VfB Turnerinnen einen Platz auf dem Siegertreppchen. Sabina Federow, Yana Ammerpohl, Marleen Hennemann und Merle Schlößer belegten mit 167,50 Punkten den zweiten Platz von insgesamt 4 Mannschaften. Mit nur 0,10 Punkten verfehlten sie leider den ersten Platz.

Wir gratulieren den Turnerinnen für ihre Erfolge und bedanken uns recht herzlich bei den Trainern Renate Laciok und Agnes Kotschy, die unsere Turnerinnen immer gut auf die Wettkämpfe vorbereiten.

Hammer Turn- und Spielfest

DSCF8104 (800x600)In diesem Jahr starteten wieder einmal die Leistungsturnerinnen des VfB Lünen bei den Hammer Turn- und Spielfesten in Hamm. In insgesamt drei Wettkampfklassen zeigten die Mädchen ihr Können an den Geräten Schwebebalken, Reck, Boden und Sprung. Dabei erzielten sie sensationelle Plätze.

Die jüngsten Turnerinnen des Vereins starteten in der F-Klasse. Diese Kinder dort sind sechs oder sieben Jahre jung. Knapp am Treppchen vorbei sicherte sich Josy Pohl den vierten Platz. Daria Tomczak belegte den guten sechsten Platz. Beide traten gegen insgesamt 14 Turnerinnen an.

Weitere sieben Leistungsturnerinnen  turnten in der E-Klasse. Dort sind die Kinder acht oder neun Jahre jung. Gegen 35 andere Mädchen setzten sich die Mädchen durch. Dabei erkämpfte sich Alissa Joldic die Silbermedaille. Joselina Klözer belegte den siebten Platz, Aimee Kotschy den 18., Anna Gusor den 29., Madlen Knor den 30., Marie Maschinski den 32. und Luisa Kusserow den 37. Platz

In der D-Klasse, in der die Mädchen zehn oder elf Jahre sind, setzte sich der VfB Lünen gegen insgesamt 17 Turnerinnen durch. Die sensationellen Podiumsplätze erkämpften sich die drei Mädchen für sich. Yana Ammerpohl belegte den ersten Platz, Sabina Federow den zweiten und Marleen Hennemann den dritten Platz.

Wir sind stolz auf die Mädchen und wünschen ihnen auch für die weiteren Wettkämpfe viel Erfolg.

Des Weiteren richten wir einen großen Dank an Renate Laciok, sowie Agnes Kotschy die unsere Mädchen immer wieder sehr gut auf alle Wettkämpfe vorbereiten.

Turnerinnen des VfBs starten erfolgreich in Saison 2015

DSCF8098 (800x600)

Am vergangenen Sonntag, den 22. März,  fand der erste Gaujugend-Einzelwettkampf des Jahres in Holzwickede statt. Dabei belegten die Lünen-Süder Turnerinnen tolle Plätze. Bei diesem Wettkampf mussten sie ihre neuen Pflicht-Übungen an den Geräten Balken, Boden, Sprung und Reck zeigen.

Die jüngsten Sportlerinnen traten gegen zehn weitere Turnerinnen in der F-Klasse an. Dabei sicherte sich Daria Tomzak mit 45,55 Punkten den dritten Podiumsplatz. Josy Pohl belegte den 5. Platz mit 44,35 Punkten.

Im zweiten Durchgang wurden drei Turnerinnen in den Wettkampf der E-Klasse geschickt. Dort erkämpften sich Alissa Jodlic den 9. Platz, Joseline Klözer den 26. Und Aimee Kotschy den 44. Platz.

In der D-Klasse erturnte sich Sabina Federow mit 53,25 Punkten den sensationellen dritten Platz. In dieser Wettkampfriege erkämpfte sich außerdem Yana Ammerpohl den 6., Merle Schlösser den 10. und knapp dahinter Marleen Hennemann den 12. Platz.

Die Turnerinnen des VfBs gaben ihr Bestes und wir sind stolz auf diese Leistungen. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Trainern Renate und Simon Laciok, sowie Agnes Kotschy, die die Turnerinnen so gut unterstützen und sich im Verein engagieren. Auch im nächsten Wettkampf, den Hammer Turn- und Spielfest, wünschen wir dem Verein viel Erfolg.

Gau-Mannschaftswettkampf

DSCI0008 (800x599)Am Samstag und Sonntag, den 08. Und 09. November fand der alljährliche Mannschaftswettkampf der VfB 08 Turnerinnen in Hamm statt. Der Verein schickte zwei Mannschaften, die in unterschiedlichen Klassen antraten, zum Wettkampf.
Die kleinsten Turnerinnen traten am Samstag in der F-Klasse gegen insgesamt sieben Mannschaften an. Dabei erkämpften sich Joseline Klözer, Daria Tomozak, Louisa Kusserow und Josy Pohl den sensationellen ersten Platz mit 141,00 Punkten.
Auch in der E-Klasse, welche am Sonntag startete, sicherten sich die VfB Turnerinnen einen Platz auf dem Siegertreppchen. Marleene Hennemann, Yana Ammerpohl, Aimee Kotschy und Merle Schlößer belegten mit 156,85 Punkten den zweiten Platz von insgesamt 11 Mannschaften. Mit nur 0,05 Punkten verfehlten sie leider den ersten Platz.
Wir gratulieren den Turnerinnen für ihre Erfolge und bedanken uns recht herzlich bei den Trainern Renate und Simon Laciok, sowie Agnes Kotschy, die unsere Turnerinnen immer gut auf die Wettkämpfe vorbereiten.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang